Seezüngle
 
Das ist SeeZüngle:
Alles Bio
Sämtliche Zutaten für das „SeeZüngle“ stammen aus biologischem Anbau:
Die Felder, auf denen Gerste, Rhabarber und Erdbeeren wachsen und die Bäume und Sträucher, auf denen das Obst gedeiht, werden weder künstlich gedüngt noch mit Pflanzenchemie behandelt.  

Und auch der Rübenzucker und die Früchte, aus denen die Aromen gewonnen werden, werden nach ökologischen Regeln angebaut. 

 
Damit ist SeeZüngle eines der ganz wenigen Erfrischungsgetränke, die zu 100% aus biologischen Zutaten hergestellt werden.  

 
Natürlich wird dies alles von neutralen Kontrollstellen überwacht. So unter anderem auch von dem renommierten ökologischen Anbauverband Bioland: SeeZüngle trägt das Bioland-Logo – was bedeutet, dass nahezu alle Zutaten auf Bioland-Höfen erzeugt werden.  

Die staatliche Bio-Kontrolle wird von dem Prüfinstitut ABCert aus Esslingen (DE-Öko-006) vorgenommen.